Kitesurfer auf dem Tempelhofer Feld


Das Tempelhofer Feld ist eng verknüpft mit der Entstehung der Luftfahrt. Die Brüder Lilienthal erprobten hier ihre ersten Fflugversuche mit Gleitflächen. Im Laufe des 20. Jahrhunderts entwickelte es sich zu den ersten und wichtigsten Drehkreuzen für den Flugverkehr.  Nach der Stilllegung des Flughafens ist das Gelände seit 2010 wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Nun ziehen hier Kitesurfer ihre Bahnen...